Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie auf "Schließen", um der Nutzung von Cookies zuzustimmen.

MG in den 80ern

Impressionen aus dem Mönchengladbach der 80er Jahre

Mitte der 80er Jahre wurden von den Städtplanern zahlreiche Großprojekte angekündigt. Und zum Teil auch durchgeführt. Ich habe einige Vorher-/Nachher-Fotos gemacht.

Hier sind die Erinnerungsstücke (durch Klick auf die kleinen Vorschaubilder erhält man die Grossansichten):

1. Ecke Goeben-/Sittard-/Hindenburgstrasse

Hauptbahnhof Mönchengladbach 1986

Diese Baulücke zwischen Hindenburg- und Goebenstrasse existierte im Jahr 1986. Zuvor war der alte Gebäudekomplex mit dem Hotel "Stadt Gladbach", dem Verkehrsverein und dem "Bambi"-Kino abgerissen worden, um Platz zu machen für die ...

 

 

 

  Hauptbahnhof Mönchengladbach 1989... Einkaufsgalerie "Vituscenter". Die Aufnahme stammt aus dem Jahr 1989 und ist wie das vorherige Bild gemacht worden vom Gleis 1 des Mönchengladbacher Hauptbahnhofes.

 

 

 

   2. Ecke Viersener-/Kaiser/Wallstrasse

Marienschule 1986Eine Aufnahme aus dem Jahr 1986. Zu sehen ist die Bischhöfliche Marienschule, die wenig später das Neusprachliche Gymnasium aus den angestammten Gebäuden am anderen Ende der Viersener Strasse verdrängte ("Fusion" mit Math.-Nat.). Statt der Marienschule befindet sich zwischen "neuer" Viersener und Wallstrasse seit Anfang der 90er Jahre die Marienhofpassage. Gegenüber (auf dem Foto wäre es am linken Bildrand) entstand etwas später ein kleines, aber feines Multiplex-Kino, welches allerdings in letzter Zeit so oft seinen Namen wechselt, dass ich es hier nicht näher betitele. 

 

 

3. Ecke Dahlener-/Mittelstrasse

Dahlenerstrasse 1984Die älteste Fotografie dieser kleinen Serie: Sie stammt aus dem Jahr 1984, als die Dahlenerstrasse in der Rheydter Innenstadt noch keine Einbahnstrasse war - genauso wenig übrigens wie die parallel verlaufende Bachstrasse. Rechts die Mauern der schon damals dem Verfall ausgesetzten Wienands-Fabrik. Rückblickend witzig: Die Plakatwand mit dem rosaroten Bahn-Elefanten.

 

 

 

Dahlenserstrasse 1984

Nochmal 1984, diesmal in die andere (Stadtauswärts-)Richtung. Links von dieser Kreuzung ist im Jahr 2002 ein grosser Supermarkt entstanden. Pläne für eine neue Nutzung des Wienands-Geländes gab es meines Wissens schon seit Anfang der 80er Jahre.

 

Wetter


Das Wetter heute
Das Wetter morgen

Werbung

HOTEL DE